« SPIEGEL's Anti-American Crusade | Main | German Media Reactions to Bush Victory: "Bush Derangement Syndrome" Alive and Well / Reaktionen der deutschen Medien zum Wahlsieg Bushs: das "Bush Derangement Syndrome" in voller Blüte »

Comments

Der neue Blog lässt sich sehr, sehr vielversprechend an: Für deutschsprachige Amerika-Freunde und MSM-Feinde ein Muss!

Ich habe eine e-mail an die Welt geschrieben mit Verweis auf diesen Blog, um der Redaktion zu zeigen, dass man mit einem anderen Journalismus als SPON ihn macht, durchaus Leser finden und binden kann. Engagierte Deutsche wie Stefan, Thomas-wuldor, David, der Macher von "no blood for sauerkraut" machen Hoffnung, dass wir auf lange Sicht stärker sind als der Spiegel-Mainstream.

Bei allen Divergenzen, die es zwischen den Bush-Freunden gibt -manche sind eher liberal, manche eher pragmatisch, manche eher religiös-konservativ, manche eher (wie Ich) neokonservativ-gibt es doch eine gemeinsame Überzeugung, ein gemeinsames Gefühl: Entrüstung über die anmaßend-großmäulige Unverschämtheit der MSM gegenüber den USA und Israel.

Danke Stefan für Dein neues Angebot; viel Erfolg und Glück dabei!

When are the Germans going to wise up and start speaking english like other grownups? [Except during Oktoberfest, of course.]

The comments to this entry are closed.

Mission

The Debate

Blog powered by Typepad

February 2021

Sun Mon Tue Wed Thu Fri Sat
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28