« Not a Bad Day for This Blog / Kein schlechter Tag für diesen Blog | Main | "Davids Medienkritik Awards 2003" / "Davids Medienkritik-Preise 2003" »

Comments

Weisst Du, David, eigentlich finde ich Deine Art ja zumindest erfrischend, aber manchmal sind Deine Beiträge schlicht geschmacklos und würden sich rhythmisch in die vordere Reihe der Aspiranten für Deinen eigenen Award spielen.
Dieser hier zum Beispiel.
Die gesamten Hintergründe und ob es überhaupt eine so dringende Warnung gegeben hat, oder ob nicht vieles der Profilneurose eines Law-and Order Politikers entsprungen ist, der seine Wiederwahl sicher möchte, ist eine Sache.
Dass die Justiz sogar schwer Verdächtige frei lässt, ist aber, und das wirst Du wissen, aber natürlich nicht schreiben, nicht nur den Deutschen anzulasten, sondern mit nicht unerheblichem Schwung auch der Amerikanischen "Intelligence" auf's Handtuch zu sticken.
Oder haben Dir die Medien darüber zu wenig berichtet?

Dass er frei gegkommen ist es, falls er doch was mit 9/11 zu tun hatte bedauerlich, wenn nicht sogar eine Schande. Erfreulich ist hingegen dass Gerichte in diesem Land ihr Urteilsvermögen und bereitschaft nicht an den Nagel hängen. Dass in einem Terrorprozess mal einer frei kommt ist nun mal das Risiko dass man eingeht wenn man den mutmaßlichen Terroristen tatsächlich vor Gericht stellt. Vielleicht sitzen deshalb die gefangenen in Guantanamo so lang, anstatt vor ein Gericht zu kommen...?

The comments to this entry are closed.

Mission

The Debate

Blog powered by Typepad

February 2021

Sun Mon Tue Wed Thu Fri Sat
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28